Unser Konzept

"Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll."                                     nach C.G. Lichtenberg


In der Psychotherapie wurden unterschiedliche Ansätze entwickelt, um Menschen dabei zu unterstützen, Dinge, mit denen sie unzufrieden sind, zum Besseren zu verändern. Im Rahmen der Psychotherapieforschung wurde dann untersucht, welche dieser Ansätze wirksam sind. Hierbei wurde auch gefunden, dass es für den Erfolg einer Therapie günstig ist, wenn verschiedene Komponenten sinnvoll und auf den Einzelfall abgestimmt kombiniert werden. Da wir unseren Klienten das bestmögliche Angebot machen möchten, tun wir genau das.

In unserer Praxis arbeiten wir mit folgenden theoretischen Ausrichtungen:

   ● Kognitive Verhaltenstherapie
   ● Klärungsorientierte Psychotherapie
   ● Gesprächspsychotherapie
   ● Emotionsfokussierte Therapie